taufe-texte.de

GEBURT / »BEKANNTGABE DER GEBURT Glückwünsche: »Glückwunsch Texte  »Glückwunsch basteln  »Mit Poesiespruch  »Mit Engelvers Poesietexte  »Gedichte  »Engelgedichte  »Engelsprüche  »DANKSAGUNGEN  »"Kinder sind"  »GESCHICHTEN  »Grafikvorlagen  »GESCHENKE

 

Alte Poesiesprüche zur Geburt eines Kindes

Alte volkstümliche Sprüche und Redewendungen als Glückwunsch zur Geburt eines Kindes. Diese Verse ähneln alten Poesiealbumsprüchen. Man kann sie auch heutzutage noch in Glückwunschkarten zur Geburt schreiben. Doch man sollte deutlich machen, dass es sich um einen traditionellen Vers handelt, etwa indem man darüber schreibt: "Ein alter Spruch lautet!" oder "Mit diesem Vers wird Neugeborenen seit Jahrhunderten Glück gewünscht und so tun wir es auch!"

Ein alter Spruch lautet:

• Ein Töchterchen – wie mich das freut! Und deshalb gratulier ich heut besonders liebevoll euch Beiden. Ihr seid tatsächlich zu beneiden!

• Ein Junge! Euer Traum hat sich erfüllt, auch wenn der Kleine kräftig brüllt. Ein Kind ist einfach wunderbar, ich gratuliere dem Elternpaar!

• Ein Kind im Haus bringt Leben, es macht auch Arbeit zugegeben. Die Freude aber, die es macht, wenn es zum ersten Male lacht, entschädigt für so manche Nacht, die man am Bettchen zugebracht.

• Ein Kind, was ist das? Glück, für das es keine Worte gibt, Liebe, die Gestalt angenommen hat, eine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man längst vergessen hat.

Eigene Worte zum Spruch schreiben

Schneiden Sie ein gefaltetes Blatt Papier zurecht - etwas kleiner als die Karte. Falten Sie es und schreiben oder kleben Sie auf die linke Seite den alten Poesievers; auf die rechte Hälfte schreiben Sie Ihre persönlichen Wünsche. Stecken Sie diesen Einleger in die selbst gestaltete oder gekaufte Glückwunschkarte.

 

 

So lautet ein alter Spruch:

Windeln wechseln, viel Geschrei, Hunger, meistens nachts um drei, Fieber, Bauchweh, Zähne kommen, eure Freiheit ist genommen. Eure Ruhe ist vorbei, doch keine Sorge - wenn Ihr wollt, steh'n wir euch bei.

 

Hallo Ihr Lieben!

Ja, Euer Kleines wird Euch manchmal aus dem Schlaf reißen wird und manche Sorge mit sich bringen und doch ist das die schönste Ruhestörung und erfüllendste Sorge, die das Leben bieten kann.

Herzlichen Glückwunsch dazu !

 

Wenn Sie einen traditionellen Babyspruch verwenden, so sollten Sie ein paar eigene Worte hinzuschreiben. Wie Sie so aus diesen alten Sprüchen Ihre persönlichen Glückwünsche zur Geburt machen, zeigen wir an vielen Beispielen im extra Kapitel: Persönliche Wünsche.

• Ein Kind macht das Haus glücklicher, die Liebe stärker, die Geduld größer, die Hände geschäftiger, die Nächte länger, die Tage kürzer und die Zukunft heller.

• Wieviel an Glück dieses Kind mag euch schenken, dabei sollt eines ihr doch stets bedenken: Es ist Gottes Gabe, euch hat er erkoren, aus eurer Liebe wurde es geboren. Drum sollt ihr Liebe horten nicht und sparen, man kann kein Glück im Banksafe aufbewahren! Verschwendet man es, verzinst es sich allemal: Glückliche Kindheit – bestes Kapital! Könnt ihr nichts anderes eurem Kinde geben, gebt ihr ihm damit doch das Stück vom Leben, das wichtig ist – und das es weitergibt. Denn richtig lebt nur der, der wirklich liebt!

• Das schönste Kind der ganzen Welt habt Ihr beim Klapperstorch bestellt, der Euch die große Freude machte und es nun auch tatsächlich brachte.

• In jedem Kind träumt Gott den Traum der Liebe, in jedem Kind wacht ein Stück Himmel auf, in jedem Kind blüht Hoffnung, wächst die Zukunft, in jedem Kind wird unsere Erde neu.

• An dem Tag, an dem du geboren wurdest, hat es geregnet. Aber das waren Tränen, die fielen, weil der Himmel merkte, dass ein Engel fehlte.

• Mit Freude haben wir vernommen, das Baby ist jetzt angekommen. Vorbei die Zeit, da Ihr gewartet, jetzt wird ins neue Glück gestartet! Sind auch die Nächte vorerst laut, ist dieser Krach bald abgeflaut.

• Wir wünschen euch und eurem Kinde an Glück, soviel das Herz nur fasst. Und ein Wilkommensangebinde sei Gruß dem neuen Erdengast. Er soll ein braver Junge werden und euch zur Freude gut gedeihn. Ihm leuchte im Gestrüpp auf Erden des Lebens schönster Sonnenschein. Euch Eltern aber sei beschieden, was ihr nur wünscht für euch und ihn. Im kleinen Heim soll Lust und Frieden bestehen als des Daseins Sinn! (Friedrich Hebbel)

• Das Glück, das größte wohl von allen, Euch ist es in den Schoß gefallen, ein Baby, hilflos noch und klein, doch Euch gehört es ganz allein. Nun könnt Ihr es liebevoll umsorgen, es ist wie Sonnenschein am Morgen, wenn es Euch entgegenlacht und täglich neue Freude macht!

Tipp:

Kleben Sie einen Poesiespruch hinten auf die Glückwunschkarte

Selbst gebastelter Glückwunsch zum Baby mit Poesiespruch

• Da werden Hände sein, die Dich tragen und Arme, in denen Du sicher bist und Menschen, die Dir ohne Fragen zeigen, dass Du willkommen bist.

• Du wirkst noch so verloren, so zart und winzig klein. Und doch – seit du geboren strahlt hellster Sonnenschein uns tief ins Herz hinein.

• Wisst Ihr, was Euer Baby bald kann? Hört es Euch an: Lauthals schreien kann es schon, saugen, schlafen und ein bisschen lachen. Es wird weinen, große Augen machen, greifen, krabbeln, spielen, sitzen, hopsen, sich wohlfühlen, sich verstecken, trotzig schauen, plappern, plantschen, Klötzchen bauen, im Sand wühlen, laufen, singen, Wasser planschen, Sachen bringen. All das lernt ein Kind geschwind, oftmals ganz allein. Eines aber kann kein Kind: ohne Liebe sein.

• Deine Eltern schenken dir ihre Zärtlichkeit, ihre Geduld, ihre ganze Liebe. Du schenkst ihnen dafür dein Staunen, dein Lächeln, deine Freude, dein absolutes Vertrauen.

• Blühe an Deiner Eltern Seite, wachse tugendhaft heran und ein Engel Gottes leite Dich auf Deiner Lebensbahn.

• Kleine Pflanze, nun bist du ans Licht getreten wir staunen, sind dankbar und freuen uns. Wir wollen dich wachsen lassen, dich begleiten und deinen Wurzeln fester Boden sein.

• Den stolzen Eltern recht viel Glück, mit dem gelungenen Meisterstück. Es möge wachsen und gedeihn und der Familie Liebling sein.

An ein kleines Geschenk zur Geburt gehängt:

Teddybär mit Anhänger: Glückwunsch zum Baby

Ein solches Teddybild mit Spruch können Sie an ein kleines Geschenk zur Geburt hängen. Ein Teddy macht sich aber auch als Aufkleber auf der Glückwunschkarte sehr gut. Schauen Sie in unser extra Teddykapitel - da sind in guter Qualität viele Teddybilder zum kostenlosen Download.

• So viele Träume, so viele Wünsche, so viele Hoffnung, so viele Fragen, so viel Gefühl, so ein kleiner Mensch. Willkommen im Leben, kleine Prinzessin (kleiner Prinz)!

• Wenn ein Kind geboren wird, halten Erde, Sonne, Mond und Sterne für einen Moment den Atem an.

Mit diesem alten Segenswunsch gratulieren wir und wünschen alles Gute:

• Dem Kinde möge es immer wohl ergehen! Ihm und den Eltern gratuliert man gern. Es möge unter einem guten Stern das ganze Leben stehen!

• Zur Geburt wünschen wir dem neuen Erdenbürger und seinen Eltern aus tiefster Seele, dass es an Gottvertrauen niemals fehle. Denn, wer an Gottes Hand durchs Leben schreitet, der bleibt behütet und wird gut geleitet.

• Du kleiner Mensch, ganz ohne Ahnung, was Leben heißt und Leben ist, du bist uns eine ernste Mahnung, weil du des Lebens Sinnbild bist. Drum wünsche ich dir für dein Leben: Lass Gott dir Ziel und Richtung geben.

• Dir soll die Zukunft Blüten tragen, in hellen Farben, leuchtend schön. Glück und Freude sollen an allen Tagen hell über deinem Leben stehn!

• Wie auch ich mich freu und gern ich an euer Baby denk, das zeigt euch mein Geschenk. Glück wünsch ich noch und noch: Der Nachwuchs lebe hoch!

• Neues Leben ist im Haus, schon sieht die Welt viel schöner aus. Das Baby soll viel Freude machen, soll heiter sein, soll immer lachen. Gesegnet sein mit vielen Gaben und eine schöne Zukunft haben.

• Wir wünschen euch und eurem Kind an Glück, so viel das Herz nur fasst. Es soll ein fröhliches Kind werden und euch zur Freude gut gedeihn. Ihm leuchte im Gestrüpp der Erden des Lebens schönster Sonnenschein.

• Herzlich willkommen hier auf Erden, ich wünsche Dir alles Gute mein Kind. Möge Dein Leben ein glückliches werden, so glücklich wie Deine Eltern jetzt sind. Dein Leben hat jetzt erst begonnen, schaust neugierig schon in die Welt. Die Liebe hast Du schon gewonnen, ich glaub, dass es Dir hier gefällt. Behalte den Glanz in Deinen Augen, egal was das Leben Dir bringen mag. Lass Dir nie die Zuversicht rauben, geh mit Freude und Stärke durch jeden Tag. Ich wünsche Dir Frieden für Dein Leben, beschützt und getröstet sollst Du immer sein. Lerne hoffen und lieben und auch vergeben, finde gute Freunde und sei nie allein. Sei nett zu Deinen Eltern, die nächsten Jahre, gehst Du Deinen Weg mit ihnen daher. Werden dabei auch grau ihre Haare, vergiss nicht, Eltern sein ist manchmal schwer. Ihre Liebe, ihr Stolz und ihre Gedanken, gehören von nun an bedingungslos Dir, Mach Ihnen Freude, sie werden es Dir danken, werdet glücklich miteinander, das wünsche ich mir.

• Drei Engel mögen dich begleiten in deiner ganzen Lebenszeit; und die drei Engel, die ich meine, sind: Frohsinn, Glück, Zufriedenheit.

• Kommt irgendwo ein Kind zur Welt, ein Engel sich danebenstellt, und Tag für Tag und Nacht für Nacht, ein Leben lang es nun bewacht.

• Ein süßes Baby, einfach wunderbar, wir gratulieren dem Elternpaar! Wir wünschen eurem Sonnenschein, er möge von Glück und Gesundheit begleitet sein!

Mehr Texte, Tipps und Vorgagen für Babyglückwünsche

Persönliche Texte

Glückwunsch basteln

Mit Engelvers

Poesietexte

Gedichte