taufe-texte.de

Bibelgeschichten«  Moderne Geschichten  »Glückliche Kinder  »Größtes Geschenk  »Kleiner Prinz  »Egoistischer Riese  »Bibeltexte / Lesung  »Taufsprüche

Moderne Geschichten für die Taufe

Lesungen für den Taufgottesdienst. Eine solche Geschichte kann im Taufgottesdienst gelesen oder erzählt werden.

 

Das Geheimnis glücklicher Kinder

Was können wir tun, dass unser Kind glücklich wird? Diese Frage beschäftigt Eltern seit jeher. Gerade bei der Geburt und der Taufe bewegt diese Frage die Herzen der Menschen. Kluge Menschen antworten oft: "Es gibt kein Patentrezept!" Doch der Theologe und Pädagoge Frank Maibaum hat in seinem Buch "Das Taufbuch" eine Geschichte erzählt, die hilft, selbst eine Antwort zu finden.

Die Geschichte der glücklichen Kinder

 

Das größte Geschenk

"Das größte Geschenk, das Gott den Menschen gibt - was ist es?", wurde der Mönch Chrysostomos (was zu deutsch Goldmund heißt) gefragt. Seine Antwort passt wunderbar zur Geburt und Taufe eines Kindes. Dies ist eine kleine Geschichte, die Frank Maibaum für die Reihe "Die Weisheiten des Chrysostomos" schrieb. Durch den Bezug zum "Symbol Wasser" und zu "Kindern" eignet sich diese Weisheitsgeschichte als nichtbiblische, moderne Lesung für den Taufgottesdienst.

Die Geschichte des größten Geschenks

 

"Der Kleine Prinz

Das Kultbuch "Der Kleine Prinz" von Antoine de Saint Exupéry steckt voller Sprüche und voller Lebensweisheiten. Bekannt ist besonders das Kapitel mit diesen beiden Weisheiten: "Man sieht nur mit dem Herzen gut; alles Wesentliche ist für das Auge unsichtbar" und "Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast." Hier ist dieses Kapitel, in dem der Kleine Prinz den Fuchs trifft - als Nacherzählung für den Taufgottesdienst zusammengefasst.

Die Geschichte vom Kleinen Prinz

 

Geschichte von der Kerze, die nicht brennen wollte

Da ist eine Kerze, die sehr schön und auch sehr eitel ist. Nur bei reichen Menschen, bei erfolgreichen und erwachsenen möchte sie brennen und nur zu bedeutenden Anlässen - bis sie von einem König hört, der in einem Stall geboren wurde, der die Kinder liebte und mit Ausgestoßenen, Verfolgten und Traurigen sprach und der sich schließlich für die Menschen opferte. Als Ergänzung zum Entzünden der Taufkerze und insbesondere bei Taufen in der Advent- und Weihnachtszeit eignet sich diese Geschichte.

Die Geschichte von der Kerze

 

Der egoistische (eigensüchtige) Riese und die Kinder

Die bekannte Geschichte des Schriftstellers Oscar Wilde vom selbstsüchtigen (egoistischen) Riesen ist in der folgenden Fassung sehr gekürzt und verändert. Der literarische Gehalt leidet dadurch sicherlich. Aber uns kommt es hier auf die inhaltliche Aussage an, die sich sehr gut mit dem biblischen "Kinderevangelium" verbindet und so eine gute moderne Lesung für zur Taufe bildet.

Die Geschichte vom egoistischen Riesen

 

Biblische Geschichten für Kinder erzählt

Eine nichtbiblische Erzählung, wie sie sie auf dieser Seite finden, kann im Taufgottesdienst zusätzlich zu einem Bibeltext gelesen bzw. erzählt werden. Auf zusätzlichen Seiten zeige ich Ihnen mehrere Biblische Geschichten - zur Erzählung ausformuliert. Insbesondere, wenn viele Kinder anwesend sind, sollte ein Bibeltext so einfach erzählt werden.

Alle Bibelgeschichten für die Taufe

Alle Lesungen / Erzählungen zur Taufe

Wie werden Kinder glücklich?

Was ist Gottes größtes Geschenk?

Kleiner Prinz - Zusammenfassung

Egoistischer Riese - zusammengefasst