taufe-texte.de

»Checkliste  »Bibelsprüche Moderne Taufsprüche  »Taufspruch gestalten  »Bibeltexte / Lesung  »Lieder

Sprüche aus der Literatur als Taufspruch

Aussprüche weiser Menschen und Zitate aus der Literatur, die sich als Spruch für die Taufe eignen

Sprüche weiser Menschen

Taufsprüche von Michael Quoist

Aus "Der Prophet" & "Der Kleine Prinz"

Zitate des Heiligen Augustinus

Moderne Sprüche und klassische Zitate für die Taufe

A) Aussprüche bekannter Dichter und Denker

Ein Engel ist jemand, den Gott dir ins Leben schickt, unerwartet und unverdient, damit er dir, wenn es dunkel ist, ein paar Sterne anzündet. (Phil Bosmans)

Kinder sind Boten des Glücks (aus China)

Wenn wir wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen. (Mahatma Gandhi)

Unser Glück und Seelenfrieden beruhen darauf, dass wir tun, was wir für richtig und angemessen halten, und nicht, was andere sagen oder tun. (Mahatma Gandhi)

Wir können Kinder nicht nach unserem Sinne formen; so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und lieben. (Johann Wolfgang von Goethe)

Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein wahrer Mensch. (Erich Kästner)

Wer einen Menschen liebt, setzt für immer seine Hoffnung auf ihn. (Gabriel Marcel)

Achtung: Die protestantischen / evangelischen Kirchen lassen als Taufspruch in der Regel nur Bibelverse gelten. Für die "katholische Taufe" sind auch andere und moderne Zitate erlaubt. Warum das so ist, erklären wir ausführlich im Kapitel "Evangelisch / Katholisch"!

Wo Kinder sind, da ist ein goldenes Zeitalter. (Novalis)

Mit einer Kindheit voll Liebe kann man ein ganzes Leben lang aushalten. (Jean Paul)

Die Freude und das Lächeln der Kinder sind der Sommer des Lebens. (Aus Persien)

Kinder sind die Brücke zum Himmel (Aus Persien)

Alle Liebe, die einmal gesät wird, geht einmal auf. Es ist nichts umsonst. (Gertrudis Reimann)

Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden. (Carl Spitteler)

Jedes Kind bringt die Botschaft, dass Gott die Lust am Menschen noch nicht verloren hat. (Rabindranath Tagore)

Gott will, dass wir stolz und aufrecht bleiben in allem Tun und immer ein Mensch mit fröhlichen Augen und fließenden Gliedern. (Aus: Erich Schuermann, Der Papalagi - Reden des Häuptlings Tuiavii)

Vielleicht ist der Sinn der Schöpfung das, was man so schwer verständlich als Liebe umschreibt: das Schenken, das Verzeihen, die Güte, die Überraschung, die gute Botschaft. (Friedrich Weinreb)

Muss der Taufspruch aus der Bibel sein?

Darf man Sprüche wie auf dieser Seite als Taufspruch nehmen oder müssen die Sprüche zur Taufe unbedingt aus der Bibel sein? - Das wird immer wieder gefragt. Lesen Sie zu dieser häufig gestellten Frage die Antwort auf der Taufspruchseite 4: Taufspruch in evangelischer und katholischer Kirche

B) Sprüche zur Taufe von Michael Quoist

Diese fünf Verse, die Sie für eine "katholische Taufe" als Taufspruch wählen können, sind Aussprüche von Michael Quoist. Das war ein französischer Priester und Autor. Er starb 1997 in Le Havre.

Liebe ist, den anderen gelten zu lassen, so wie er ist, wie er war und wie er sein wird. (Michael Quoist)

Wer den anderen liebt, lässt ihn gelten, so wie er ist, wie er gewesen ist und wie er sein wird.(Michael Quoist)

Ich liebe die Kinder, sagt Gott, weil mein Bild in ihnen noch nicht getrübt ist. (Michael Quoist)

Mutlosigkeit ist immer Beweis eines zu großen Vertrauens auf sich und eines zu kleinen Vertrauens auf Gott. (Michael Quoist)

Versuche jederzeit die Freude und das Glück zu zeigen, dass du Christ bist. (Michael Quoist)

Sprüche zur Taufe aus der Weltliteratur

 

Sprüche aus "Der Prophet" von Khalil Gibran

Die drei folgenden Zitate stammen aus dem Buch "Der Prophet von von Khalil Gibran Der Dichter K. Gibran wurde 1883 im heutigen Libanon geboren; er starb 1931 in New York.

Denke nicht, du könntest der Liebe Lauf lenken; denn die Liebe lenkt deinen Lauf. (Khalil Gibran)

Ihr dürft euch bemühen, wie eure Kinder zu sein, aber versucht nicht, sie euch ähnlich zu machen. Denn das Leben läuft nicht rückwärts, noch verweilt es im Gestern. (Khalil Gibran)

Eure Kinder kommen durch euch, aber nicht von euch. Und obwohl sie mit euch sind, gehören sie euch doch nicht. (Khalil Gibran)

Sprüche aus "Der kleine Prinz" von Saint-Exupéry

Die beiden nächsten Texte des Autors Antoine de Saint-Exupéry entstammen seinem Buch "Der kleine Prinz".

Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen: Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. (Antoine de Saint-Exupéry)

Ein Mensch sieht nur mit dem Herzen gut, alles Wesentliche ist dem Auge vorborgen.

Liebe besteht nicht darin, daß man einander ansieht, sondern daß man gemeinsam in die gleiche Richtung blickt.

Die wirkliche Liebe beginnt, wo keine Gegengabe mehr erwartet wird.

Kinder müssen mit Erwachsenen sehr viel Nachsicht haben.

Sobald Sie eine Textstelle in die engere Wahl gezogen haben, überlegen Sie, was Ihnen an der Aussage dieses Verses besonders gefällt. Erklären Sie im Taufgespräch, wie Sie zu diesem Spruch kamen und warum er Sie besonders anspricht. Vielleicht wird der Pfarrer bzw. die Pfarrerin einige Ihrer Gedanken in den Gottesdienst einbringen.

Zitate des Kirchenvaters Augustinus

Augustinus Aurelius lebte von 354 bis 430; er war Bischof der antiken Stadt Hippo, dem heutigen Annaba an der Mittelmeerküste Algeriens.

Damit ein Anfang ist, wurde der Mensch geschaffen.

Willst du ewige Freude haben, häng Jenem an, der ewig ist.

Du bist ein Kind der Gnade. Wenn Gott dir die Gnade deshalb gab, weil er sie umsonst gab, so liebe ihn auch umsonst. Liebe Gott nicht um Lohn; er selbst sei dein Lohn!

Lass die Liebe in deinem Herzen wurzeln, und es kann nur Gutes daraus hervorgehen.

Der Mensch ist nicht nach dem zu beurteilen, was er weiß, sondern nach dem, was er liebt.

Soviel in dir Liebe wächst, soviel wächst die Schönheit in dir. Denn die Liebe ist die Schönheit der Seele.

Ohne Liebe ist der Reiche arm, den Armen macht sie reich.

Wir müssen unseren Nächsten lieben, entweder weil er gut ist oder damit er gut werde.

Leben in Liebe heißt nie verlieren.

Ohne Liebe sind wir uns selbst zur Last; durch die Liebe tragen wir einander.

Bedenke: Ein Stück des Weges liegt hinter dir, ein anderes Stück hast du noch vor dir. Wenn du verweilst, dann nur, um dich zu stärken, aber nicht um aufzugeben.

 

Taufsprüche in der evangelischen
und katholischen Kirche

In der evangelischen Kirche in der Regel nur biblische Verse als Taufspruch zugelassen sind.

In der katholischen Kirche haben Taufsprüche eine andere Bedeutung - daher werden da auch Aussagen von Kirchenvätern und anderen weisen Menschen zugelassen. Im Kapitel "evangelisch / katholisch" erfahren Sie mehr zur unterschiedlichen Bedeutung der Taufsprüche in der evangelischen sowie katholischen Kirche.

Alle Kapitel mit Taufsprüchen

Biblische Taufsprüche

• Zitate als Taufspruch

Taufspruch kreativ

evangelisch / katholisch

Bibeltexte / Lesung

Sprüche auf Bildern