taufe-texte.de

GESCHENKE«  Paten & Großeltern«  Von Freunden«  Für Jungen«  Für Mädchen«  Zur Geburt  »Für die Mutter  »Gastgeschenke

 

Typische kleine Geschenke zur Geburt

Etwas, das zur Erstausstattung eines Babys gehört, ist zu diesem Anlass genau richtig. Ein Geschenk zur Geburt ist also etwas, das die Eltern für das Baby brauchen können. Es sind also kleine, nützliche Dinge, wie ein Schmusetuch, eine Einschlagdecke, einen Strampler, Babysocken oder ein Beißring.

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 1:

Plüschtier - Greifling

Kleine Kinder lieben Stofftiere und brauchen Greifringe und Rasseln! Ein Stofftier zu schenken, ist zur Geburt etwas früh - ein einfacher Greifring ist ein zu schlichtes Geschenk.

Dieses Geschenk verbindet in sehr schöner Form ein Plüschtier mit einem Greifring und einer Rassel. Dieser für Babyhände greifbare, kuschelige Hase mit Rassel misst 15 cm.

Greifling Hase mit Rassel

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 2:

Beißring

Schon drei Monate nach der Geburt können sich die ersten Zähne beim Kleinkind ankündigen. Das bereitet dem Baby Schmerzen, dann möchte es auf etwas festes kauen. Ein Beißring ist also schon zur Geburt ein sinnvolles Geschenk, das dem Baby gut tun wird. Noch mehr Linderung der Schmerzen als ein einfacher Beißring, bringt ein solcher, der gleichzeitig das Zahnfleisch kühlt.

Mit Wasser gefüllte Elemente geben die im Kühlschrank gespeicherte Kälte langanhaltend ab. Die strukturierte Oberfläche massiert sanft den Babygaumen. Preis: 4,39 Euro

Kühlbeißring - lindert Schmerzen beim Zahnen

Achtung: Es gibt sicherlich preiswertere Beißringe; doch achten Sie in erster Linie darauf, dass keinerlei Weichmacher enthalten sind. Ein Geschenk für Kleinkinder darf also nicht aus Weich-PVC bestehen. Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) enthalten dagegen normalerweise keine Weichmacher. Auch darf der Kühlbeißring nicht im Gefrierfach gelagert werden - einfach im Kühlschrank kühlen!

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 3:

Erinnerungsbox - Schatzkästchen

Dies ist ein Kästchen, in dem man zur Erinnerung kleine Dinge aufbewahren kann, die zu bestimmten Lebensstationen des Kindes eine besondere Rolle spielten. So können darin z.B. Glückwunschkarten, die erste Haarlocke, der erste ausgefallene Zahn, ein Zettel mit dem Taufspruch und vieles Platz finden.

Erinnerungskästchen mit Klappteckel, Schleife zum Zubinden und Einschubmöglichkeit für ein Foto / Dieses Kästchen gibt es auch in blau!

Baby-Schatzkästchen "Willkommen!"

Tipp 1 zur Erinnerungsbox: Schreiben sie ein paar Sätze zu diesem Geschenk - das ist dann gleich der erste "Schatz", der im Kästchen Platz findet. Ihr Text kann z.B. lauten:

Das können Sie dazu schreiben:

"Ich wünsche Dir, dass Du in eine gute Zukunft gehst. Zukunft braucht auch Erinnerung - dazu schenke ich Dir dieses Kästchen, in dem Du kleine Erinnerungsstücke aufbewahren kannst. Ich freue mich darauf, mit Dir hin und wieder hineinzuschauen - dann erinnern wir uns gemeinsam."

Tipp 2 zur Erinnerungsbox: Wenn Sie dieses Kästchen zur Geburt (oder auch zur Taufe) schenken, so legen Sie doch schon einen kleinen symbolischen Gegenstand hinein und schreiben Sie einen passenden Gruß dazu. Im Kapitel Ideen-Kiste gebe ich Ihnen zu symbolischen kleinen Dingen und dazu passenden Texten viele Vorschläge und Texte!

Ein solches Schatzkästchen kann man natürlich selbst basteln - dann hat man ein sehr individuelles Geschenk. Wer die Zeit dafür nicht hat, für den ist der Kauf eine gute Alternative.

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 4:

Babysocken - Erstlingssocken

Erstlingssocken sind ein kleines Geschenk, das eine Mutter für Ihr Baby mit Sicherheit gebrauchen kann. Ein einzelnes Söckchenpaar ist ein zu bescheidenes Geschenk; doch es gibt sie ja im Dreierpack.

Überblick über eine große Auswah von Babysöckchen - auch in blau und rosa:

Babysöckchen - Erstlingssocken

Achtung: Babysöckchen nicht zu klein kaufen, dann lassen sie sich auch über den Strampler anziehen!

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 5:

Strampler / Geschenkset - Babykleidung

Fragen Sie sich nicht, ob die Mutter vielleicht schon einen Strampler hat. Sie kann für ihr Baby gern mehrere Strampler besitzen und freut sich sicherlich über ein solches Geschenk. Schenken Sie doch zum Baby-Strampler gleich ein paar dazu passende "Accessoires", dann ist es ein besonderes Geschenk.

Hier ist ein Vorschlag mit süßen Teddy-Applikationen: Vierteilig (also mit Babyschuhen, Mütze und Lätzchen) / Lieber in rosa? Klicken Sie das Bild an, da finden Sie auch das Set für die kleinen Mädchen.

Baby Geschenk-Set, 4-teilig

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 6:

Babydecke mit Namen

Nicht nur eine einzige Babydecke braucht die Mutter für das Kind; denn Decken finden als Unterlage im Haus und Kälteschutz im Kinderwagen und der Trage gleichermaßen Verwendung. Eine kuschelige, wärmende Decke ist also ein Geschenk, das die Mutter gut gebrauchen kann. Ist die Decke mit Motiven versehen, so ist es auch ein besonders schönes Geschenk, über das sich auch das Baby freut.

Kuschelige Babydecke mit Motiv Stickerei zur Auswahl. Bei dieser Decke können Sie das Motiv auswählen und den Namen des Kindes sowie die Stickgarnfarbe angeben. Wenn Sie bei Amazon bestellen, so gehen Sie nach der Bestellung in Ihren Account / Mein Konto / Meine Bestellungen / Verkäufer kontaktieren und geben die Wünsche an.

Weiche Babydecke mit Namen bestickt

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 7:

Babydecke / Einschlagdecke

Besonders praktisch sind Einschlagdecken. Druckknöpfe sorgen dafür, das die Decke nicht verrutscht. Die Preise für solche kuscheligen Decken sind sehr unterschiedlich - man kann bis zu 80,00 Euro und mehr dafür bezahlen. Doch in meiner Auswahl von Geschenkvorschlägen für die Neugeborenen beschränke ich mich auf preiswerte Teile - Artikel in einer Preislage, die man als Freund der Familie, als Vereinskollege, als Arbeitskollegin oder Nachbar schenkt.

Hinter dem Bild links finden Sie ein sehr preiswertes und doch solides Exemplar einer Baby-Einschlag-Decke. Und da finden Sie alle Angebote von Einschlagdecken und Babydecken bei Amazon:

Übersicht: Einschlagdecken

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 8:

Wickelbody

Jeder weiß, wie schwierig es manchmal ist, ein Kleinkind in einen Body zu bekommen. Ein Wickelbody ist da eine sehr praktische Sache. Da muss man dem Baby nichts über den Kopf ziehen - Das Kleine wird einfach auf den ausgefalteten Body gelegt, um diesen dann mittels der Bänder zuzubinden oder mit den Druckknöpfen zu schließen.

Da die Babys schnell wachsen, kaufen Eltern oft gleich größere Ausführungen, doch dann liegt das Kleine auf Falten. Es macht daher durchaus Sinn, gleich mehrere Bodys "zum Mitwachsen" zu schenken. Da sehen Sie viele verschiedene Bodys:

Wickelbodys - Übersicht

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 9:

Buchstabenzug als Namenszug

Kennt man schon den Namen des Neugeborenen, dann kann man eine Eisenbahn schenken, bei der die einzelnen Wagons Buchstaben sind. So ergibt der ganze Zug den Namen des Kindes.

Namens - Eisenbahn

Spielen kann ein Baby mit einem Buchstabenzug noch nicht. Doch es zunächst eine liebevolle dekorative Kleinigkeit fürs Kinderzimmer. Es wird zudem nicht lange dauern, dann erfreut sich auch das Kleinkind daran.

 

► Zur Geburt - Geschenkvorschlag 10:

Babybuch: Entwicklung und Pflege

Das können Eltern gut gebrauchen, jedenfalls, wenn es ihr erstes Kind ist: Ein Buch über die Entwicklung und Pflege von Babys im ersten Lebensjahr.

Zwei unterschiedliche Bücher stelle ich vor:

Beide Bücher beschreiben die Entwicklung des Kleinkindes im ersten Lebensjahr. Dazu geben sie Anregungen zur optimalen körperlichen, geistigen und emotionalen Förderung des Kindes. Gleichzeitig erhält man Anleitung zur Babypflege: Wie wickelt man ein Baby, wie badet man es, trägt es, gibt ihm die Flasche, tröstet es und vieles mehr. Unterschiedlich ist der Aufbau dieser beiden Babybücher. Vergleichen Sie diese beiden Ratgeber und entscheiden Sie selbst, welches dieser Babybücher zu Ihren Interessen am besten passt und ggf. als Geschenk eignet:

Babybuch Nr. 1

Die Autorin, Ilona Bedefy, geht chronologisch vor, beschreibt die Entwicklung fortschreitend Tag für Tag. Das ist gut, wenn man Schritt für Schritt die Entwicklung des Kindes beobachten und optimal begleiten möchte. / 432 Seiten = 24,95 Euro

Das erste Jahr: Unser Baby Tag für Tag

Babybuch Nr. 2

Die Autorin, Vivian Weigert, baut diesen Ratgeber themenbezogen auf. Das ist gut, wenn man nach Schwerpunktmäßig nach Themen sucht wie Ernährung, Schlaf Wahrnehmung, Bewegung u.s.w. / 192 Seiten = 17,99

 

Babys erstes Jahr: Alles, was man wissen muss!

 

Wir haben in unsere Empfehlungen nur Geschenkideen aufgenommen, die wir selbst prüften, die zudem echte, gute Kommentare bei Amazon haben und unseres Wissens keine schädlichen Stoffe enthalten.

 

Mehr Geschenkideen zur Geburt & Babytaufe

Was schenken Taufpaten und Großeltern?

Was schenken Freunde und Nachbarn?

Was schenkt man für Jungen?

Was schenkt man für Mädchen?

Was schenkt man der Baby-Mutter

Die schönsten Erinnerungs- und Taufalben