taufe-texte.de

Lieder«  Taufkerze«  Taufkleid«  Taufsymbole«  Kreuzformen«  Zeichen auf Kreuzen »Grafiken / Motive  »LESETEXTE

Kreuze verbunden mit anderen Motiven

Verbindet man Kreuze mit anderen Zeichen, so entstehen neue Symbole! Was bedeuten diese Zeichen und Symbole in Bezug auf die Taufe?

Klicken Sie die Bilder an!

Abbildung Kruzifix

Kreuzsymbol Dornenkrone

christliches Herz der Liebe

Kugel mit Kreuz

Flamme und Segel mit Kreuz

Kruzifix

Dornen
-kranz

Herz

Kugel

Flamme / Segel

Symbol Kreuz und Sonne

Kreuz und Buch Passions-Naegel Nagelkreuz Palmenzweige am Kreuz Kerzen und Kreuz Kreuz auf Berg

Sonne

Buch

Nägel

Palmen

Kerzen

Berg

Bilder anklicken, um zu den Beschreibungen zu gelangen!

Was ist ein Kruzifix?

Gibt es einen Unterschied zwischen Kruzifix und Kreuz?

Darstellung Kruzifix

Das Kruzifix und das Kreuz

Das Kruzifix ist ein Kreuz (Cruz) an dem der Körper Jesu fixiert ist. Oben im Bild sehen wir also nicht nur ein Kreuz, sondern ein Kruzifix. Dieses Wort ist fast aus unserem Sprachgebrauch verschwunden. Sehr viele Menschen kennen nicht mehr den Unterschied zwischen Kreuz und Kruzifix. Das Kruzifix (nicht das bloße Kreuz ohne Corpus Christi) war im Mittelalter bis in die Neuzeit das zentrale Symbol der Christenheit.

Das Kreuz war schon lange vor der Christenheit und auch in anderen Religionen und Kulturen ein bekanntes Symbol. In der Christenheit setzte sich das Kreuz als Zeichen erst langsam durch, denn durch die Kreuzigung Jesu war es zum Sinnbild für Marter und Leid geworden. Aber nicht Leid, sondern die Auferstehung sollte im Mittelpunkt des Glaubens stehen. Erst langsam im Laufe des ersten Jahrtausends wurde das Kreuz zum Symbol für die Nähe Jesu. Mit dem Kruzifix tat man sich noch schwerer. Doch dann (ab der zweiten Hälfte des ersten Jahrtausends) war sein "Siegeszug" nicht mehr aufzuhalten.

Was bedeutet ein Dornenkranz in Verbindung mit dem Kreuz

Der Dornenkranz / Die Dornenkrone im Kreuz

Kreuz mit Dornenkrone

Die Peiniger Jesu setzten ihm einen Dornenkranz auf, um ihn somit zu verhöhnen und zu quälen: "Du willst König der Juden sein", spotteten sie auf diese Weise, "hier, hast du deine Königskrone". Für uns Christen ist aus diesem Spottzeichen das Sinnbild der Königskrone Jesu geworden. Die Dornenkrone zeigt: "Dies ist ein König, doch nicht einer, der oben in Glanz und Reichtum thront. Es ist ein König, wie Gott ihn schenkt, der mitten unter den Menschen lebt." Die Dornenkrone ziert einen König, der in Leid, Verfolgung und Tod den Menschen nahe ist.

Welche symbolische Bedeutung hat das Herz mit Kreuz?

Das Herz in der christlichen Symbolsprache

Symbol Herz

Jesus, der Mann aus Nazareth hat vieles anders gesehen als die Menschen seiner Zeit. So nannte er Menschen "reich", die in unseren Augen bitterarm waren – und umgekehrt. Lebendige erkannte er als "tot", wenn Liebe, Glaube, Hoffnung in ihnen gestorben war. Jesus Christus sah die Welt anders, denn er sah mit "den Augen der Liebe". Diese Liebe Gottes wird durch das Herz ausgedrückt, wenn es z.B. mit einem Kreuz, einem Kruzifix oder einem Lamm kombiniert wird. Oftmals wurde in der christlichen Geschichte das Herz auch mit einem Auge in der Mitte dargestellt. Dieses Sinnbild nennt man das "Sehende Herz".

Was bedeutet es, wenn ein Kreuz auf einer Kugel steht oder von einem Kreis umgeben ist?

Die Kugel / Der Kreis mit dem Kreuz

Kreuz auf Weltkugel

Kreis und Kugel – sind rund, ohne Anfang oder Ende, heil, vollkommen. Sie sind daher auch Zeichen für Gott. Die Kugel ist gleichfalls ein Zeichen für "die ganze Welt" – mehr noch: für den ganzen Kosmos. Also versinnbildlicht die Kugel in Verbindung mit einem Kreuz: "Der Ewige, der Allmächtige, der Heilbringende, der Vollkommene (also Gott selbst) ist in Jesus auf dieser Welt lebendig geworden. Das Kreuz auf der Kugel zeigt: Gott ist Herrscher der Erde, des Himmels, des Universums. Eine Kugel mit dem Kreuz wurde für christliche Kaiser zum Zeichen, dass sie ihre Macht von Gott erhalten und ihm verantwortlich sind.

Was ist die Aussage, wenn eine Flamme oder ein Segel mit dem Kreuz gemeinsam dargestellt werden?

Das Feuer / Die Flamme / Das Segel mit dem Kreuz

Kreuz mit Flamme Segel

Die Flamme ist Zeichen der Wärme, der Begeisterung und auch der Sehnsucht und der Veränderung. In Verbindung mit dem Kreuz entsteht somit ein Bild, das ausdrückt: "Gott schenkt Wäre"; "Gott stillt deine Sehnsucht"; "Wie Feuer vernichtet Gott das Alte, damit Neues entstehen kann". Ganz ähnlich sieht das Symbol aus, bei dem das Kreuz der Mast für ein Segel ist. Dieses bildhafte Zeichen symbolisiert: "Gott hält dich (wie ein Mast"), wenn die Stürme des Lebens dich wegwehen wollen". Aber auch: "Gott ist das Segel, das die Winde auffängt und für dich nützlich macht!"

Welche Bedeutung hat die Verbindung von Sonne und Kreuz

Die Sonne verbunden mit dem Kreuz

Sonne und Kreuz

In vielen alten Kulturen wurden die Gestirne angebetet, insbesondere die Sonne. Sie galt in der Antike als "unbesiegter Sonnengott" (bzw. nicht besiegbarer Sonnengott). Wir Christen setzten dagegen: Gott ist der Schöpfer des Himmels und der Erde. Verbindet man die Sonne mit einem eindeutig auf Gott (Christus) hinweisenden Zeichen (wie Kreuz oder Christusmonogramm oder Lamm) so sagt dies aus: "Gott ist unsere Sonne; er schenkt Licht und Leben; er allein ist anbetungswürdig."

In der griechischen Antike wandte man sich der aufgehenden Sonne zu und begrüßte sie mit dem Jubelruf "kyrie eleison" (Herr, erbarme dich). Das Bild der Sonne und auch diese Ehrerbietung übernahmen die frühen Christen für Jesus. So sind die Kirchen mit der Altarseite zur aufgehenden Sonne gebaut (das heißt: christliche Kirchen sind "geostet". Man findet also in Kirchen Sonnensymbole und begrüßt Gott mit der Ehrerbietung an die aufgehende Sonne: "kyrie eleison".

Kreuz und Buch verbunden - Was ist die symbolische Bedeutung?

Das Buch (Kreuz auf dem Buch)

Kreuz mit Buch

Das Christentum gehört zu den drei großen Buchreligionen der Welt (mit dem Islam und dem Judentum). Buchreligion heißt: Der Glaube hat seine Basis in einem Buch. Bei uns Christen ist die Bibel dieses grundlegende Buch. In ihr steht "Gottes Botschaft". Ein Buch in Verbindung mit einem anderen christlichen Zeichen symbolisiert: Gottes Botschaft (Bibel) ist die Grundlage des des Glaubens bzw. des Lebens und allen Wissens. Erhebt sich aus dem Buch ein Kreuz, so sagt dieses Sinnbild: Die Bibel ist das Buch der frohen Botschaft.

Welche symbolische Bedeutung haben Nägel im christlichen Glauben und was bedeuten sie auf der Osterkerze bzw. Taufkerze?

Die Nägel (Passionsnägel / Nagelkreuz)

Osterkerze Taufkerze

In jeder Osterkerze stecken kreuzförmig angeordnet fünf dicke rote Nägel. Jeder Nagel steht für eine der fünf Wunden, die man Jesus bei der Kreuzigung zufügte (je zwei an Händen und Füßen sowie eine an der Körperseite).

Nagelkreuz

Nägel als christliches Symbol sind Zeichen für das Leid, dass Jesus auf sich nimmt. Man findet Nägel in der christlichen Symbolsprache auch kreuzförmig angeordnet. So formen drei Nägel das Versöhnungskreuz, das Kreuz von Coventry. Nägel zeigen in der Symbolsprache: Gott leidet mit den Menschen.

Warum sieht man einen Palmenzweig so häufig auf religiösen Gegenständen

Palmenzweig in Verbindung mit dem Kreuz

Kreuz mit Zweigen Palmen

In der Antike empfing man Herrscher mit Palmenzweige. Man winkte damit zum Gruß bzw. warf sie zur Verehrung auf den Weg. Damit verbunden war der Wunsch "zu grünen", also lebendig und stark zu sein.

Als Jesus auf einem Esel in Jerusalem einritt, empfing man auch ihn wie einen König. Man warf ihm Palmzweige auf den Weg. Diese Handlung zeigte: Du bist unser König! - Dir erbieten wir unsere Ehre! Dich beten wir an! - Dir wünschen wir Leben und Kraft! Es müssen nicht Palmenzweige sein; auch Zweige anderer Pflanzen symbolisieren: Leben, Kraft, Ehrerbietung. Kombinieren wir also heutzutage einen Zweig mit einem Christuszeichen (wie dem Kreuz), so sagt dies: Jesus ist der König; ihm gebührt die Ehre. Er gibt Leben und Kraft!

Warum ist die Kerze in der christlichen Symbolsprache so bedeutsam?

Die Kerze als christliches Symbol

symbolisch Buch mit Kerzen

Jesus bezeichnete sich selbst als Licht für eine finstere Welt.* Die brennende Kerze ist daher ein Symbol für Jesus selbst. Indem die Kerze Licht und Wärme spendet und dabei "vergeht", zeigt sie beispielhaft, wie Jesus sich aufopferte. So erklärt sich das Symbol TAUFKERZE. Kerzen in Verbindung mit der Bibel deuten darauf hin, dass die Frohe Botschaft in der Bibel dargelegt ist.

*Jesus spricht: Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben (Johannes 8,12). / Ihr seid das Licht der Welt ( Matthäus 5,14). / Ich bin in die Welt gekommen als ein Licht, damit, wer an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe (Johannes 12,46).

Welche Bedeutung hat das Kreuz in Verbindung mit einem Berg?

Berg - Kreuz auf einem Berg

symbolisch Kreuz auf einem Berg

Im Alten Testament wird an mehreren Stellen ausgedrückt: Auf einem Berg zeigt sich Gott den Menschen in besonderer Weise; hier berühren sich Himmel und Erde. Der Berg ist daher in der christlichen Symbolsprache der Ort, an dem Gott den Menschen nahe kommt. Das Kreuz auf dem Berg überbrückt  das letzte offene Stück zu Gott dem Vater.

Die Seiten mit Symbolen / Zeichen / Grafiken

Taufsymbole

Christliche Zeichen

Kreuzformen

• Zeichen auf Kreuzen

Grafiken / Bildmotive in Downloadqualität